Rückruf Service

mobile Startseite aufrufen

KLASCOMs Instagram Fanpage öffnenKLASCOM Fanpage bei facebook öffnenKLASCOM Fanpage bei google+ öffnenKLASCOM Fanpage bei Twitter öffnenKLASCOM Unternehmensseite bei XING öffnenKLASCOMs Videochannel bei youtube öffnen

KLASCOM Kataloge

Sixpack - Katalog-Ausgaben 2022e für Werbeartikel, Textilien & Accessoires

Bochum, 27.01.2022 - Das Sortiment der KLASCOM GmbH umfasst mittlerweile weit über 7 Mio. bedruck- oder veredelbare Artikel. Das stetig wachsende Sortiment kommuniziert das Unternehmen auf seinen Webseiten und in spezialisierten Onlineshops. Ausgewählte Werbeartikel, Textilien und Accessoires werden darüber hinaus seit Jahren zusätzlich in Katalogen präsentiert.
Die sechs aktuellen Ausgaben 2022 sind als Druckausgaben, digitale Blätterkataloge und als kostenlose PDF-Downloads erhältlich.

Nachstehend genannte Katalogwerke unterstützen künftig die Entscheidungsfindung bestehender und künftigen Kunden:

  • [Textile & Accessories] - Fashion, Streetwear & Lifestyle.
  • [Caps, Bags & Accessories] - Kopfbedeckungen, Taschen, Trolleys, Schirme und Fahnen.
  • [CorporateWear] - Zielgruppen-Katalog für Unternehmen aus Industrie, Handel, Handwerk, Gastronomie und Hotellerie, Healthcare und Dienstleistungsbranchen.
  • [SportsWear] - Zielgruppen-Katalog für Vereine, Clubs & sportlich aktive Zielgruppen.
  • [Sustainable Fashion] - Nachhaltig hergestellte Textilien & Accessoires.

  • [Promotional Gifts] - B2B Spezial-Katalog für Werbeartikel und personalisierbare Geschenkartikel.

Das gesamte Sortiment, zu denen auch alle Katalogartikel gehören, sowie aktuelle Neuheiten werden schwerpunktmäßig über spezialisierte eigene Onlineshops angeboten. Hierzu gehören beispielsweise DRUXX-online.de [KLASCOMs Online-Druckerei], DRUXX-drauf.de [Onlineshop mit Textil-Designer] oder KREARTIVDRUCK.de [Onlineshop mit vielen kreativen Produkten].


Gerne beraten wir Sie zu allen Produkten und Dienstleistungen professionell, kompetent und zugleich Budget orientiert hinsichtlich möglicher Veredelungsverfahren.


Was möchten Sie als nächstes tun?